TERRA ROMA®-PALISADE

Das natürliche Bindeglied zwischen Landschaft und romantischer Architektur
Palisadenkopf, Vorder- und Rückseite sind gespalten und zusätzlich gerumpelt. Dies bewirkt ein besonders natürliches Erscheinungsbild des Gestaltungselementes.

Mit der handlichen Mini-Palisade lassen sich ideal sowohl geschwungene als auch gerade Blumenbeete einfach und flexibel einfassen. Die größere Palisade ist besonders vielseitig. Sie eignet sich nicht nur hervorragend als Wegbegrenzung, sondern auch als Blumenbeeteinfassung oder zur Gestaltung von Stufenanlagen.

Als 3-in-1-Lösung lässt sich die TERRA ROMA-Palisade ebenfalls leicht als Ziermauer-, Pfosten- oder Stufenstein verwenden.

Galerie