+ Merkzettel

TARA®

Der Klassiker des Landhausstils modern interpretiert
Die gebrochenen Ecken und Kanten sowie das enge, lieblich rustikal anmutende Fugenbild verleihen TARA seinen besonderen Charakter. Ob zu moderner oder historischer Architektur – das klassische 1:3-Längsformat des Steines lässt sich dabei flexibel im attraktiven Fischgrätmuster, im Parkettverband oder im gradlinigen Reihenverband verlegen.

  • klassisches 1:3-Längsformat
  • maschinell dezent gealterte, bruchraue Ecken und Kantenausprägung
  • attraktives, schmales Fugenbild
  • ebene, lauffreundliche Oberfläche mit natürlicher Patina dank werkseitiger Alterungstechnik
  • attraktive, changierende Farbgebungen für modernen Landhausstil
 Format L / B / H in cm Kg./m² Stk./m² Stk./Lage m²/Lage m²/Paket Norm Belastbarkeit
25,5 / 8,5 / 8 180 46,1 39 0,84 8,45 DIN EN 1338
Lieferhinweis: Lieferung ausschließlich auf Palette
ausschließlich begehbar, N1 gemäß ZTV-Wegebau – mehr
Befahrbar für Fahrzeuge bis 3,5 t zulässiges Gesamtgewicht, N2 gemäß ZTV-Wegebau – mehr
 Befahrungen mit Fahrzeugen bis 20 t zulässiges Gesamtgewicht, N3 gemäß ZTV-Wegebau – mehr
keine grundsätzliche Einschränkung der Belastbarkeit, die Eignung ist bezüglich der Verkehrsfrequenzen abzuwägen
Format L / B / H in cm Anthrazit Jura Platin Cappuccino Lager
 
25,5 / 8,5 / 8 03255121 03255123 03255127 03255128 A, L

A = Alsdorf
BN = Bonn/Beuel
L = Langenfeld

M 76, Fischgrätverband

Steinbedarf bei ca. 1 m²
25,5/8,5/8 cm ca. 46,2 Stück

Muster drucken

M 77, Drittelverband

Steinbedarf bei ca. 1 m²
25,5/8,5/8 cm ca. 46,2 Stück

Muster drucken

M 78, Parkettverband

Steinbedarf bei ca. 1 m²
25,5/8,5/8 cm ca. 46,2 Stück

Muster drucken

Downloads
Einbauhinweise für Pflaster (6-8 cm Stärke, Nutzungskategorie N1-N3, ZTV-Wegebau)

Einbau und Verlegung

Bitte beachten Sie unsere Einbauhinweise für Pflaster sowie die geltenden Regelwerke (u.a. DIN 18318, TL Pflaster-StB, ZTV Pflaster-StB, M FP 2015, ZTV-Wegebau (FLL)))

  • Abrütteln nur mit einer geeigneten Rüttelplatte (Vibrationsplatte) unter Verwendung einer Platten-Gleit-Vorrichtung (z.B. Vulkolanmatte)

Galerie

Farbmuster

Auch interessant?

Service

Einbauhinweise für Pflaster (6-8 cm Stärke, Nutzungskategorie N1-N3, ZTV-Wegebau)
Entdecken Sie die Vielfalt von Stein in den Koll Ideengärten in Ihrer Nähe  und dem Showroom in Langenfeld. Hier können Sie bei Wind und Wetter
auch am Wochenende „Stein erleben“.

KOLL-Produkte finden Sie immer ganz in Ihrer Nähe. Unser Vertriebspartner ist der qualifizierte Baustoff-Fachhandel. Dort können Sie sich anhand von Musterständern oder praktischen Einbaubeispielen ein Bild von der Qualität und Gestaltungsvielfalt unserer Produkte machen.

Zum Händlerverzeichnis

Merkzettel anschauen

Auch interessant?

PIANO

PIATTO

VIA VENETO

BELLUNA

2018-03-22T11:10:23+00:00