+ Merkzettel

SIREO®

Von Natur aus schön
Die moderne Terrassenplatte SIREO besitzt attraktive, facettenreiche Natursteinmaserungen. Inspiriert von dem Vorbild des Quarzits, sorgt sie für einen ganz besonderen Charme auf Ihrer Terrasse.
Die exklusive, hochwertig beschichtete Oberfläche sorgt dafür, dass SIREO besonders leicht zu reinigen ist und gegenüber herkömmlichen Terrassenplatten eine extrem niedrige Schmutzaufnahme besitzt.

  • Oberflächendesign mit attraktiver, facettenreicher Natursteinmaserungen
  • langlebige, zweifache Beschichtung
  • sehr pflegeleicht
  • algen- und mooshemmend
  • keine Kalkausblühungen (bei fachgerechter Verarbeitung)
  • frostbeständig
  • rutschhemmend R 10
 Format L / B / H in cm Kg./m² Stk./m² m²/Paket Stk./Paket Norm Belastbarkeit
60 / 40 / 4 92 4,17 8,64 36 DIN EN 1339  
Lieferhinweis: Lieferung ausschließlich auf Palette
ausschließlich begehbar, N1 gemäß ZTV-Wegebau – mehr
Befahrbar für Fahrzeuge bis 3,5 t zulässiges Gesamtgewicht, N2 gemäß ZTV-Wegebau – mehr
 Befahrungen mit Fahrzeugen bis 20 t zulässiges Gesamtgewicht, N3 gemäß ZTV-Wegebau – mehr
Format L / B / H in cm Quarzite Grey Quarzite Black Lager
60 / 40 / 4 27061430 27061431 BN, L

A = Alsdorf
BN = Bonn/Beuel
L = Langenfeld

M 60, Halbverband

Steinbedarf bei ca. 1 m²
60/40/4 cm ca. 4,17 Stück

Muster drucken

M 81, Drittelverband

Steinbedarf bei ca. 1 m²
60/40/4 cm ca. 4,17 Stück

Muster drucken

M 84, Kreuzverband

Steinbedarf bei ca. 1 m²
60/40/4 cm ca. 4,17 Stück

Muster drucken

M 85, Ellbogenverband

Steinbedarf bei ca. 1 m²
60/40/4 cm ca. 4,17 Stück

Muster drucken

Downloads
Verlege & Pflegehinweise für SIREO-Platten

Einbau und Verlegung

Bitte beachten Sie unsere Verlegehinweise für SIREO-Platten sowie die geltenden Regelwerke (u.a. DIN 18318, TL Pflaster-StB, ZTV Pflaster-StB, M FP 2015 sowie ZTV-Wegebau (FLL))

  • Der Flächenaufbau ist so auszuführen, dass keine Staunässe entsteht.
  • Platten sind aus mehreren Paketen gemischt zu verlegen.
  • Für die Zwischenlagerung vor der Verlegung ist sicherzustellen, dass kein Kontakt zwischen dem grauen Kernbeton und der Oberfläche der Platten entsteht.
  • Kanten- und Eckbeschädigungen sowie Wasserränder und Flecken bei Platten vermeiden Sie durch die Verlegung mit einer Fugenbreite von mind. 3 mm. Tipp: Verwenden Sie einfach Kunststoff-Kreuz- und T-Abstandhaltern.
  • Die Fugen können wahlweise offen gelassen oder mit trockenem und sauberen Quarzsand bzw. gewaschene Feinsande bis Körnung 0/1 eingekehrt werden (Kein Splitt!)
  • Die verlegte Fläche ist nicht abzurütteln. Platten sind von Hand zu setzen und mit einem geeigneten Verlegehammer festzuklopfen.

Galerie

Farbmuster

Auch interessant?

URBANO

SOLENTO

QUADURA

PUREA

Pflege-Tipp

Flüssigkeiten perlen an der Oberfläche ab, anstatt in die Platte einzuziehen. Selbst schwierige Flecken wie Gras, Fette oder Öle lassen sich weitgehend mit warmen Wasser und Seife entfernen. Diese Form des Oberflächenschutzes ist besonders haltbar.

Service

Entdecken Sie die Vielfalt von Stein in den Koll Ideengärten in Ihrer Nähe  und dem Showroom in Langenfeld. Hier können Sie bei Wind und Wetter
auch am Wochenende „Stein erleben“.

KOLL-Produkte finden Sie immer ganz in Ihrer Nähe. Unser Vertriebspartner ist der qualifizierte Baustoff-Fachhandel. Dort können Sie sich anhand von Musterständern oder praktischen Einbaubeispielen ein Bild von der Qualität und Gestaltungsvielfalt unserer Produkte machen.

Zum Händlerverzeichnis

Merkzettel anschauen

Auch interessant?

URBANO

SOLENTO

QUADURA

PUREA

2018-03-14T16:57:41+00:00