CALIZA®

Frischer Look in traditioneller Zement-Fliesen-Optik
Für alle, die jenseits des Mainstreams nach individuellen Lösungen für die Terrasse suchen: Die neue Keramikplatte CALIZA interpretiert den besonderen Charakter echter Zementfliesen neu. Die ausdrucksstarken Platten lassen sich stilsicher mit moderner als auch klassischer Architektur kombinieren. Dabei ist CALIZA aus hochwertigem Feinsteinzeug hergestellt und gegenüber dem historischen Vorbild „Zementfliese“ absolut pflegeleicht! Gestalten Sie frei und individuell ausgefallene Muster und Terrassenflächen durch geschickte Kombination der Fliesenoptiken für Ihren persönlichen Terrassentraum!

Die in klassischem Dekor gemusterten grauen „Fliesen“ sind ein gleichsam dekoratives wie praktisches Wohnaccessoire. Kreieren Sie wunderschöne „Teppiche“ oder „Läufer“ aus Feinsteinzeug auf Ihrer Terasse und damit einen echter Hingucker.

  • attraktive Zementfliesenoptik
  • Mosaik- und Unifarbdekor
  • extrem niedrige Feuchtigkeitsaufnahme
  • besonders pflegeleichte Oberfläche
  • nahezu unempfindlich gegen Kratzer
  • frei von Ausblühungen
  • rektifiziert, d.h. Ränder rechtwinklig und gerade zugeschnitten
  • extrem langlebig
  • rutschhemmend R 11
Format L / B / H in cm Kg./m² Stk./m² m²/Paket Stk./Paket Norm Belastbarkeit
60 / 60 / 2 47 2,78 21,60 60 DIN EN 14411-G
Lieferhinweis: Lieferung ausschließlich auf Palette
ausschließlich begehbar, N1 gemäß ZTV-Wegebau – mehr
Befahrbar für Fahrzeuge bis 3,5 t zulässiges Gesamtgewicht, N2 gemäß ZTV-Wegebau – mehr
Befahrungen mit Fahrzeugen bis 20 t zulässiges Gesamtgewicht, N3 gemäß ZTV-Wegebau – mehr
Format L / B / H in cm Neu 2021*
Mosaiko Grigio
Neu 2021*
Grigio Niebla
Lager
60 / 60 / 2 27960223 27960221 L

A = Alsdorf
BN = Bonn/Beuel
L = Langenfeld

M 62, Halbverband

Steinbedarf bei ca. 1 m²
60/60 ca. 2,78 Stück

Verlegemuster

M 63, Kreuzverband

Steinbedarf bei ca. 1 m²
60/60 ca. 2,78 Stück

Verlegemuster

Downloads

Verlegehinweise Terrassenplatten aus Feinsteinzeug

Einbau und Verlegung

Bitte beachten Sie unsere Verlegehinweise für Platten aus Feinsteinzeug.

Die Verlegung von KOLL-Feinsteinzeugplatten ist sowohl als ungebundene Verlegung, als gebundene Verlegung oder auf Plattenlagern möglich.

  • Bei einer losen, ungebundenen Verlegung und bei Verlegung auf Plattenlagern ist eine feste Verfugung nicht möglich.
  • Die gebundene Bauweise ermöglicht neben der festen Verfugung darüber hinaus die höchste, dauerhafte Lagestabilität der Feinsteinzeugplatten (Kein Kippeln und Wandern möglich).
    Eine mögliche Einbauvariante in gebundener Bauweise zeigt beispielhaft das nachstehende Video der Firma ROMEX.

GALERIE

Farben

Auch interessant?

VAREDA

Elysium

X ONE

Nado

Ihr Vorteil

Flüssigkeiten perlen an der Oberfläche ab, anstatt in die Feinsteinzeugplatte einzuziehen. Selbst schwierige Flecken wie Gras, Fette oder Öle lassen sich weitgehend mit warmen Wasser und Seife entfernen.

Produktkatalog

Laden Sie hier unseren Feinsteinzeug Produktkatalog als pdf-Datei herunter

Service

Entdecken Sie die Vielfalt von Stein in den Koll Ideengärten in Ihrer Nähe  und dem Showroom in Langenfeld. Hier können Sie bei Wind und Wetter
auch am Wochenende „Stein erleben“.

KOLL-Produkte finden Sie immer ganz in Ihrer Nähe. Unser Vertriebspartner ist der qualifizierte Baustoff-Fachhandel. Dort können Sie sich anhand von Musterständern oder praktischen Einbaubeispielen ein Bild von der Qualität und Gestaltungsvielfalt unserer Produkte machen.

Zum Händlerverzeichnis

Merkzettel anschauen

Auch interessant?

URBANO

X ONE

BASISLINE

SOLENTO

2020-11-23T07:56:12+01:00
Nach oben